Freitag, 9. Dezember 2011

Arme...

...kleine Grappa - die wurde doch heute glatt völlig unvorbereitet und hinterhältig vom Mandarinenbäumchen im Wohnzimmer attackiert ;-)

Das Mandarinenbäumchen braucht jetzt einen "Verjüngungsschnitt" und einen neuen Übertopf - was gut ist, weil mir der Alte ohnehin nicht mehr gefallen hat ;-)

Ausserdem hatte ich ja tatsächlich schon das Problem, dass ich das Wohnzimmer heute eigentlich nicht hätte aufwaschen müssen - und sooo viel freie Zeit, was soll man denn damit schon anfangen? *lach* Durch den heimtückischen Angriff des Mandarinenbäumchens auf Klein-Grappa hat sich auch dieses Problem gelöst ;-) Und während der Boden trocknet, kann ich doch tatsächlich auch noch Blog schreiben :-)

Scotty, der junge Foxterrier-Rüde ist seit gestern da. Ein netter und unkomplizierter Bursche - Innocence arbeitet bereits an seiner Erziehung ;-)

Besonders schön war gestern abend die Begrüßung zwischen Mandy und Mia. Um Mia unkompliziert auf die Weide bringen zu können, haben wir Moritz und Mandy angeleint. Als Mia auf die Weide kam, ist sie sofort zu Mandy marschiert und die Beiden haben sich durch zärtliches aneinanderreiben der Köpfe begrüßt. Ist nur zu hoffen, dass die beiden alten Mädels ihre Freundschaft noch lange gemeinsam genießen können!

Kommentare:

  1. Bin froh dass die alte Zicke wieder zuhause is(s)t ;) und ich sag's ja immer: Bäume sind überaus hinterhältige, spontan herumspringende Wesen!!! ;)

    AntwortenLöschen
  2. 1. schön das mia wieder zu hause ist.
    2. innosence hat männl. gesellschaft,was mich für sie freut und sie soll ihn sich brav erziehen:-)
    3. du hast viel zu viel freizeit und das wollten dir grappa und das mandarinenbäumchen sagen.....

    sonst alles gut bei euch? alles liebe judith

    AntwortenLöschen
  3. ja, wir wissen: vorallem die bäume, die auf unserer strasse vor dein auto springen ;-)

    AntwortenLöschen
  4. 1. ist schön, dass mia wieder da ist, ist doch immer sehr, sehr "komisch" wenn einer nicht da ist, obwohl's so viele sind...

    2. innocence kriegt das schon hin ;-) zusätzlich zeigt sich scotty auch ziemlich lernfähig ;-)

    3. und was viel zu viel freizeit betrifft: ich denk' schon drüber nach, was es so an zeitraubenden hobbies gibt um die zeit totzuschlagen *lach*

    sonst alles gut... ich hoffe ich schaff's irgendwann in den nächsten tagen auch, die mails von dir und martina zu beantworten...
    bei euch auch alles gut?

    AntwortenLöschen