Samstag, 23. Juni 2012

So friste...

...ich ein Wochende als Strohwitwe ;-)

Nici feiert in Wien Geburtstag, Nina ist in Barcelona, Harry mit Rudi und zwei Engländern (der MG und der GT6 durften mit) bei einem Oldtimer-Treffen, natürlich in Ysper... *seufz*


Quartier haben die Beiden, also Harry und Rudi, eigentlich jedoch die Vier, weil man muß ja die Engländer auch rechnen ;-) im bewährten
genommen...

(Und irgendwie klappt das mit dem Link-einfügen schon wieder nicht, hier also die Adresse: www.dreihacken.at)

Nachdem diesmal auch Rudi mit ist, bekomme ich nicht nur telefonische Berichterstattung von dem sensationellen Essen - nein, man lässt mir sogar Fotos zukommen ;-)

Kein Foto gibt's von der Vorspeise - ein zweifellos vorzügliches Carpaccio, zur Hauptspeise gab's gefüllte Hühnerbrust - für Rudi und Harry... für mich aufgewärmte Schinkenflecklerl...


...und die Nachspeise von Harry und Rudi... ich hab' mir eine ganze Packung Mentos gegönnt ;-)


...und dank der vielen Mentos bin ich ab Montag wieder auf Diät ;-)






Kommentare:

  1. Ich versteh' absolut nicht, wie du dich über aufgewärmte Schinkenfleckerln beschwerst!!! Ich hätt' hier gerne Schinkenfleckerln! Also das war der Schlag mit dem Zaunpfahl und jetzt husch, husch - ab in die Küche! Ich habe Hunger! Hugh.
    grinz

    AntwortenLöschen
  2. gab's in barcelona keine schinkenfleckerl???
    so ein pech aber auch - hier hätt's welche gegeben.
    aber du, du musst dich ja in barcelona herumtreiben ;-)

    AntwortenLöschen