Mittwoch, 16. Juli 2014

Wieder...

...Sorgen um Moritz, den wir gestern wieder in die bewährte Tierklinik nach Mitterndorf bringen mussten. Wieder Harnsteine, die Fistel die voriges Jahr chirurgisch geschaffen wurde, hatte sich wieder geschlossen. Moritz wurde gestern noch operiert, erneut eine Fistel gemacht, wir hoffen, dass es diesmal gelingt sie offen zu halten. Die OP ist gut verlaufen, Moritz hatte dieses Mal aber mehr Probleme mit der Narkose. Nachmittags konnte ich Moritz schon besuchen, er hat sich wirklich sehr gefreut mich zu sehen - noch dazu, wo ich auch Bananen gebracht habe. Eine kurze Runde waren wir
auch spazieren - inklusive Blätter vom Nußbaum, die Moritz auch sehr gut geschmeckt haben :-)
Prognose, die gestern, trotz guter Nierenwerte noch schlecht war, ist mittlerweile wieder recht gut,
wir hoffen, dass Moritz spätestens zum Wochenende wieder nach Hause darf.

Am letzten Juni-Wochenende haben Harry und FJ an einer Oldtimer-Ralley teilgenommen - FJ zum 
ersten Mal als Beifahrer, was ihn, nach Erklärungen und Besprechung des Roadbooks zum Absetzten
von ganz "diskreten" Hilferufen veranlasst hat ;-)







Nachdem Nina und ich FJ und Harry nach der Oldtimer-Ralley abgeholt haben, hat Nina wiedermal
auch mich fotografiert...




Und - last but not least - gibt's natürlich auch noch ein paar Fotos von Daya's Leben bei uns.
Daya ist, wie wir mittlerweile wissen, eine erklärte Wasserratte. Offensichtlich ein Erbe ihrer Mama, die auch ein Faible für's Wasser hat :-) Fotos davon gibt's leider noch nicht, aber natürlich Spiele-Fotos. Hauptspielpartner ist und bleibt Rhett, aber auch mit Prinzesschen Gianna kann man gut spielen. HardRock hat sein Spielverhalten mit Daya beibehalten: er legt sich auf den Rücken und
Daya turnt auf ihm herum ;-)

Daya's Schwester "Daraye" sucht ihre Familie, Infos gibt's hier beim Züchter:
http://al-noushafarin.com/saluki.htm 







Achja, und letztes Wochenende war ich dann noch mit Nina auf der CACIB in Oberwart, am
Samstag Rassen aus Gruppe 3, Gruppe 6 und 7, Sonntag Gruppe 1. Beide Tage mit der selben Richterin - ja, war interessant...

Kommentare:

  1. So süß die kleine Wasserratte! Sie fühlt sich überhaupt nicht wohl! ;)) Und es ist schön zu sehen, dass mein Dackel-Sozialisierungsprogramm so regen Anklang findet! ;))))

    AntwortenLöschen
  2. nein, sie fühlt sich garnicht wohl und der dackel ist auch garnicht beliebt ;-))))

    AntwortenLöschen