Samstag, 20. Januar 2018

Wieder...

...einiges nachzutragen:

Gestern mussten wir unseren geliebten Moritz über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Wir wussten, dass der Tag kommen wird, nachdem Moritz schon seit vielen Jahren unser Leben geteilt, und noch viel mehr bereichert hat... und trotzdem... wir sind unsagbar traurig, weil wir keine Ziege, sondern so eine großartige Persönlichkeit verloren haben... ein Bild vom letzten Sommer, so bald es geht, werde ich hier einige Bilder von Moritz zusammenstellen... es lässt sich nicht in Worte fassen, wie sehr der Verlust von Moritz schmerzt, der so viel mehr für uns war...
Auf Grund seines außergewöhnlichen Charakters hat Moritz ein Denkmal verdient - und wir freuen uns sehr, dass er dies auch bekommen wird. Ich hatte die Möglichkeit ein bißchen an einem Ziegenbuch mitzuarbeiten, das jetzt unmittelbar vor dem Druck steht. Schon als Moritz noch lebte, wurde entschieden, dass Moritz auf die Titelseite soll: 
Und heute gab es dann schon relativ viel Schnee, auch wenn wir schon mehr hatten ;-)
 Audrey und April
 April
 Audrey, April und "Klein"-Woody, der garnicht mehr so klein ist und schon mithalten kann bei den wilden Spielen ;-)

 Romeo konnte anfangs nicht spielen - er war schwer beschäftigt mit seiner privaten Baustelle ;-)
 April hat ein Spieli unter dem Schnee gefunden - dabei wäre es erst im Frühjahr so "richtig gut" gewesen ;-)

 Und dann hat auch Daya beschlossen mitzuspielen... Daya hat sich ja zu unserer Grande Dame entwickelt, vorallem seit Rhett nicht mehr lebt, hat sie die "Oberaufsicht" übernommen - genauso wie es sein soll: ruhig, gelassen, souverän. Reif und verantwortungsbewusst ist sie geworden, was wir sehr schön finden - aber trotzdem noch immer lustig und verspielt :-)

 Romeo mit April :-)




 Lady Daya



 Frühstück im Schnee bei Sonnenschein :-)
 Mallow, mal ohne Marsh ;-)
 Mona, oder unsere Terrorziege... sichtlich grantig, weil jetzt seit einigen Tagen ein Elektrozaun in ihrem (und Milo's) Auslauf steht, und seit der Elektrozaun steht ist tatsächlich kein Ausbruchsversuch mehr geglückt...


Keine Kommentare:

Kommentar posten